1916/17

Die Jahre 1916/17 stellen in der Geschichte des Monte Verità einen besonderen Zeitraum und auch Wendepunkt dar. Sie nehmen deshalb in dieser Dokumentation einen besonderen Platz ein.

1916

Vom 18. bis 22. April findet auf dem Monte Verità der Congrès végétarien social statt.

1917

Juli

Am 16. und 17. Juli berichteten verschiedene, insbesondere Westschweizer Zeitungen über die Verhaftung von Spionen, die für Deutschland gearbeitetet haben sollen, in Lugano, Locarno und auf dem Monte Verità.

Congrès Coopératif Anational

Sonnenfest