Simple Life a Failure

Ascona’s Famous Colony Near Locarno Is Now In Bankruptcy. The famous “simple life” colony at Ascona, above Locarno, has become bankrupt, and its German promoter, Herr Aedenkowen-Hofmann [sic!], announces that the sanatorium, chalets and huts … Weiterlesen

Das Ende der Naturkolonie am Langensee

Nach einem bewegten Leben von etwa einem Lustrum hat die Naturmenschen-Kolonie vom Langensee ihr Ende gefunden. Diese von Oedenkoven-Hoffmann begründete Kolonie bildete auf dem Berg “Wahrheit” bei Ascona eine Gemeinschaft, deren Zweck naturgemäßes Leben war. … Weiterlesen

Entgegnung

Herr Oedenkoven-Hofmann vom Monte Verità bei Ascona ersucht uns um Aufnahme folgender Entgegnung: “Sie veröffentlichen in Ihrer Nummer vom 28. August eine Notiz über das Ende einer Vegetarierkolonie, die einer Richtigstellung bedarf. Der Monte Verità … Weiterlesen

Le végétalisme

Nous recevons du directeur du Sanatorium “Monte Verità” (Ascona, Suisse), la lettre suivante: Monsieur le rédacteur en chef di journal “La Meuse”, à Liége. On me communique un article paru dans votre numéro du 17 … Weiterlesen

Los naturistas

De algún tiempo á esta parte viene hablándose con insistencia de la colonia de naturistas que se ha establecido en Locarno, junto als lago Mayor (Suiza italiana). Se habla de ellos como de una secta … Weiterlesen

Locarnesische Schlendertage

Das Interessanteste aber, was das heutige Ascona zu bieten hat, ist seine Kolonie von “Naturmenschen”. Man begegnet vereinzelten Exemplaren dieser Sonderlinge oft in Locarno, wo sie in ihren Leinenkaftanen, den nackten Beinen, den verzeichneten Christusköpfen … Weiterlesen

Isabelle Adderley

Isabelle Adderley kam 1887 in Indien zur Welt. 1913 kam sie als Schülerin von Rudolf von Laban auf den Monte Verità. Dort lernte sie Henri Oedenkoven kennen. Zusammen mit ihm hatte sie die drei Kinder … Weiterlesen