Locarnesische Schlendertage

Das Interessanteste aber, was das heutige Ascona zu bieten hat, ist seine Kolonie von „Naturmenschen“. Man begegnet vereinzelten Exemplaren dieser Sonderlinge oft in Locarno, wo sie in ihren Leinenkaftanen, den nackten Beinen, den verzeichneten Christusköpfen … Weiterlesen

Naturmenschen (Salzburger Volksblatt)

Eine Gruppe von deutschen Vegetariern hat sich vor einigen Jahren auf dem Monte Verità, einem bewaldeten Hochplateau in der Nähe von Locarno, zu einer ethisch-sozial-vegetarisch-kommunistischen Siedelung vereinigt. Man kann diese Neuland-Kolonisten heute oft in Locarno … Weiterlesen